sozialistische Planwirtschaft soziale Marktwirtschaft: Vergleich Tabelle

Vergleich Tabelle sozialistische Planwirtschaft und soziale Marktwirtschaft

 

Sozialistische Planwirtschaft

– Staatliche Zentralisierung/Lenkung

Verstaatlichung

 

– wirtschaftliche/finanzielle Unterstützung durch die SU

 

1951-55: 5 Jahresplan

schnellmöglichste Erhöhung der Produktionskräfte (Industrie, Handel, Landwirtschaft, volkseigene Betriebe)

Vergesellschaftung von Produktionsmitteln

Steigerung der Lebensbedingungen des Volkes über den Vorkriegsstandard hinaus

Kulturförderung

Ausbau des Gesundheitswesens

Schuldenfreier Wirtschaftsausbau

Schaffung einer soliden Basis für Wiedervereinigung

Soziale Marktwirtschaft

– Wettbewerb/Verbrauch Angebot & Nachfrage, Regulierung & Kontrollfunktion des Staates

 

– wirtschaftliche/finanzielle Unterstützung durch Westen (USA Marshall-Plan)

 

Anfang 1948:

Wirtschaftsdirektor Ludwig Erhard schafft staatliche Befehlswirtschaft ab und lässt Wettbewerb und Verbrauch die wirtschaftliche Produktion steuern

20.6.1948:

Währungsreform (Ende der Inflation und des zerrütteten westdeutschen Geldwesens)

schnelle wirtschaftliche Erholung Westdeutschlands

Grundregelung: „Wohlstand für alle“

Verhinderung unsozialer Auswirkungen (Kündigungsschutz, Mutterschutz)

Schutz des freien Wettbewerbs

Steuerung der Einkommens- und Vermögensverteilung

Regelung der Struktur- und Finanzpolitik

GD Star Rating
loading...
sozialistische Planwirtschaft soziale Marktwirtschaft: Vergleich Tabelle, 3.1 out of 5 based on 12 ratings
0 comments… add one

Leave a Comment