Novemberrevolution 1918: Ursachen, Folgen, Verlauf, Zusammenfassung

Novemberrevolution 1918: Ursachen, Folgen, Verlauf, Zusammenfassung

Oktober 1918 – September 1919:

 

29.Oktober 1918

  • Meuterei der Hochseeflotte
  • Es bilden sich spontan Arbeiter-­‐ und Soldatenräte
  • Forderungen:
    • Sofortigen Waffenstillstand
    • Abdankung des Kaisers
    • Bildung von Arbeiter-­‐ und Soldatenräten

9.November

  • Kanzler Max von Baden erklärt eigenmächtig den Rücktritt des Kaisers und übergibt gleichzeitig das Kanzleramt an Friedrich Ebert o Ausrufung der Republik durch Phillip Scheidemann (SPD)
  • Politik mit parlamentarischer Vertretung des gesamten Volkes o Ausrufung der sozialistischen Republik durch Karl Liebknecht (Führer der Spartakusgruppe)
  • Proletarische Regierung der Arbeiter und Soldaten, deren Hauptziel die Zerschlagung des Kapitalismus ist.

 

10. November

  •  Friedrich Ebert [SPD] stellte sich an die Spitze der Revolution, um Entwicklungen wie in Russland zu verhindern
  • Bildung des „Rats der Volksbeauftragten“ mit USPD
    • Vorbereitung von Wahlen zur Nationalversammlung 

Ebert-­‐Groener-­‐Pakt:

  • Ebert erhält die Unterstützung der Reichswehrführung (gewissermaßen der alten Mächte)
  • Groener sichert der neuen Regierung die Loyalität des Heeres und Hilfe im Kampf gegen innenpolitische Gegner zu.
    • Bewertung des Paktes:
      • „konterrevolutionärer“ Schritt, mit dem Ebert die eigentliche Revolution, die Chancen einer wirklichen Erneuerung vereitelt habe.
      • Eine unvermeidbare sachlich notwendige Entscheidung; ansonsten wäre der Staat zugrunde gegangen.
      • Sicher ist, dass auf lange Sicht der Pakt eine Belastung für die neue Regierung darstellte

 

16. -­ 20.Dezember

Reichsrätekongress

  • allgemeiner Rätekongress der Arbeiter-­‐ und Soldatenräte
  • Entscheidung zur Wahl einer Nationalversammlung

 

1919

 

 

5. – 12.Januar

  • Spartakusaufstand – Generalstreik – Niederschlagung
  • -­‐> praktisches Ende der Novemberrevolution

15. Januar

  • Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht [KPD] durch Freikorps

GD Star Rating
loading...
Novemberrevolution 1918: Ursachen, Folgen, Verlauf, Zusammenfassung, 3.6 out of 5 based on 50 ratings
0 comments… add one

Leave a Comment