Der Filialleiter Thomas Hürlimann Analyse Interpretation

4 comments… add one
  • Toll einfach Super das ganze! Gut gemacht Kevin!
    Du machst fortschritte !

    Reply
  • tooooooooooooooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll0

    Reply
  • Du solltest dir dir die Definition einer Interpretation einer Kurzgeschichte nochmal ansehen und auch den korrekten Schreibplan anwenden (These-Beleg-Eingehen auf den Beleg). Bei dir war es Beleg-These-Eingehen auf den Beleg. Auch sollte die kurze Inhaltsangabe sachlich formuliert und werden und es soll keine Spannung aufgebaut werden (Keine Wörter wie plötzlich). Ansonsten ist deine Interpretation recht gelungen, wenn man von den Fakt absieht, dass du viele Teile des Textes nicht gedeutet hast wie die Einrichtung der Wohnung der Beiden. Aber ansonsten weiter so 😀

    Reply
  • Die Interpretation ist gelungen formuliert, aber enthält Fehler. Es wird u.a. von einer Alliteration geschrieben, obwohl eine Hyperbel gemeint ist. Des Weiteren fehlt der Blick auf die tiefere Bedeutung des Fußbades. Als Freund der Orthographie und Interpunktion empfehle ich auch dem Kommentator Horst mit gutem Beispiel voranzugehen: das G(!)anze / Gut gemacht,(!) Kevin. Du machst F(!)ortschritte.

    Reply

Leave a Comment

balikesir escort izmir escort isparta escort escort bursa